OFFOFF recommends: A Roland for an Oliver

Basels Projekträume sind zum ersten Mal auf einem Faltblatt vereint. «A Roland for an Oliver» stellt die nicht-kommerziellen Kunstorte der Stadt in kurzen Portraits vor und ermöglicht einen einfachen Überblick.

Auf der Übersichtskarte im Faltblatt erfährt man, wie die Räume über die Stadt verteilt sind, Informationen zu jedem Projekt stehen in alphabetischer Reihenfolge auf den weiteren Seiten zur Verfügung. Eine kurze Beschreibung der Projekte und die einfachste Anfahrt werden unterstütz von einer Strassenkarte, mit der man problemlos sein Ziel erreichen kann.

«A Roland for an Oliver» nimmt die Art 42 Basel zum Anlass, das erste Mal zu erscheinen. Was alles geboten wird kann auf dem Faltblatt und auf der Webseite nachgeschaut werden. Für das iPhone und andere Mobiltelefone steht auch eine optimierte Version der Webseite zur Verfügung, welche ebenfalls über arolandforanoliver.ch besucht werden kann. Nach der Art 42 Basel sind aktuelle Termine auf arolandforanoliver.ch zu finden.

«A Roland for an Oliver» Faltblätter erhältst du bei allen beteiligten Projekträumen.

«A Roland for an Oliver» ist eine Initiative von ARTACHMENT & deuxpiece
Projektleitung: Sarah Bernauer & Noëmi Denzler
Grafik: Dominik Denzler & Simon Denzler
Webprogrammierung: Tobias Denzler

Kontakt: service@arolandforanoliver.ch

http://www.arolandforanoliver.ch

Leave a comment